Mahlen und Backen im Museum Bözberg

09.09.2018 | Mahlen und Backen im Museum Bözberg

Bei wunderbarem Spätsommerwetter bot sich am Sonntagnachmittag ein einmaliger, generationsübergreifender «Mahlen und Backen» Anlass. Mit viel Elan war Jung und Alt dabei, selber mit Handmühlen Korn zu mahlen.

   
Schmiede zu Besuch im Museum Bözberg

14.05.2017 | Muttertags-Zmorge im Museum Bözberg

Der Museumsverein Bözberg lädt Sie am Muttertag zum traditionellen Zmorge ein.
Von 10.00 bis 14.00 Uhr steht ein reichhaltiges Buffet bereit. Die Festwirtschaft wird mit Kaffee und Kuchen sowie allerlei anderen Getränken weitergeführt.

   
Schmiede zu Besuch im Museum Bözberg

18.09.2016 | Schmiede zu Besuch im Museum Bözberg

Von 11.00 Uhr bis 15.00 Uhr
Wir zeigen Ihnen eine Demonstration der Arbeit der Nagelschmiede im letzten Jahrhundert und auch Sie dürfen das Schmieden ausprobieren. Verpflegung vom Grill sowie Getränke, aber auch eine Feuerschale zum selber grillen, stehen bereit. Unser Museum ist zur Besichtigung geöffnet.

   
20 Jahre Museumsverein

19.09.2015 | 20 Jahre Museumsverein

Handwerker- und Bauernmarkt beim Museum
Neben regionalen Produkten und Handwerkskunst gibt es auch noch kurzweilige Unterhaltung durch das Kinderjodelchörli Frick sowie kurze Sketche durch die Schule Bözberg.

   
Muttertagszmorge

10.05.2015 | Muttertagszmorge

Der Museumsverein Bözberg lädt Sie am Muttertag zum traditionellen Zmorge ein.

   
Autos aus unserer Jugend

29.06.2014 | Autos aus unserer Jugend

Zwei Autobegeisterte aus Linn, Heinz Wülser und Reto Dobler, pflegen, reparieren und restaurieren Autos aus der 60‘ und 70‘ Jahre. Es werden einige ganz unterschiedliche Autos anwesend sein.

   
141012 Herbstveranstaltung

12.10.2014 | Herbstveranstaltung "Drachentag"

Wir zeigen Ihnen verschiedene Drachen und bieten Ihnen die Möglichkeit einen eigenen zu basteln, auch dürfen Sie einen eigenen Drachen mitnehmen.

   
140511 Museumszmorge

11.05.2014 | Zmorge im Museum Bözberg

Der Museum Bözberg lädt Sie am Muttertag zum traditionellen Zmorge ein.

   
Herbstanlass

08.09.2013 | Jagd - früher und heute

Wie hat man eigentlich früher gejagt? Wer durfte damals jagen? Welches sind die Besonderheiten der Jagd auf Wildschweine? Ist es gefährlich nachts zu joggen, wenn Jäger auf der Pirsch sind? Warum macht man Treibjagden? Wie bringt man den Jagdhunden ihr Handwerk bei?

   
Zierhandschrift

09.06.2013 | Eine Zierhandschrift gibt Rätsel auf

Der Museumsverein Bözberg lädt Sie herzlich zum Museumsapéro ein.

   
Muttertag 2013

12.05.2013 | Muttertagszmorge

Der Museumsverein Bözberg lädt Sie am Muttertag zum traditionellen Zmorge ein.

   
120816_Herbstveranstaltung_kl

02.09.12 | Wöschwiiber von Seengen

Die Wöschwiiber von Seengen zeigen wie beschwerlich aber auch wie unterhaltsam waschen sein kann!

   

10.06.2012 | Faszination Schreibmaschinen

Wer kennt sie noch, die einfachen Zeigerschreibmaschinen oder die „klassischen“ Typenhebelschreibmaschinen.
Heute muten die historischen Schreibmaschinen teilweise skurril an und man wundert sich über den Ideenreichtum der Erfinder. Nicht alles, was erfunden wurde, funktionierte auch zufriedenstellend, aber Meisterwerke waren sie alle.

   
120422_Flyer_Museumszmorge_kl

13.05.2012 | Zmorge im Museum Bözberg

Der Museumsverein Bözberg lädt Sie am Muttertag zum traditionellen Zmorge ein.
10.00 Uhr bis 14.00 Uhr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

   
110124_mschweizerdesign

11.09.2011 | Ein Museum auf Wanderschaft

Der diesjährige Herbstanlass des Museumsvereins Bözberg fand für einmal nicht im Museum selber statt. Unter der kundigen Führung von Dr. Felix Müller, Historiker, Brugg, begingen die rund 30 Teilnehmer einen Teil der historischen Verkehrswege am Bözberg. „Auch dies ist ein Teil unseres Museums, auch wenn wir es nicht hereinholen können“ betonte Präsident Hans Wälti bei der Begrüssung. Die rund 2-stündige Wanderung führte über den „Römerweg“ (waren es wirklich die Römer, die den Weg anlegten) nach Effingen und über die „Chatzesteig“ und den „Spannagel“ wieder zum Ausgangspunkt zurück. Auf dem Grillplatz bei TCS-Parkplatz duftete es schon bald nach feinen Würsten und bei einem guten Glas liess man den Anlass ausklingen.

   
100912_Jazz

12.09.2010 | Jazz im Museum Bözberg

"HIER SPRICHT PAUL"
Konzert mit einer jungen Band vom Bözberg.
Die Zuhörer erwarten treibende Beats, eingängige Melodien und satte Arrangements.

   

13.06.2010 | Museumsapéro

Thema: Zwischen Schiefertafel und Schnüerlirad

   

10.05.2009 | Impressionen: Muttertagszmorge

Hier finden Sie Bilder vom Muttertagszmorge.

   

27.07.2008 | Ernten und Dreschen vor hundert Jahren und heute

Das Museum Bözberg und das Organisationskommmitte bedankt sich bei allen Besuchern, Helfern, Sponsoren und Gönnern für die tolle Unterstützung unserer Veranstaltung “Ernten und Dreschen vor hundert Jahren und heute“. Hier können Sie ein paar Galerie ansehen. Hier finden Sie detaillierte Informationen und Programm zur Veranstaltung.
Herzlichen Dank an allen unseren Sponsoren und Gönnern, die das Projekt finanziell und materiell unterstützten.

   

23.09.2007 | Pflügen und Säen vor hundert Jahren

Herzlichen Dank allen Besuchern, die uns auf der fantastischen Zeitreise begleitet haben. Bilder vom Fest können Sie in der Galerie ansehen.

   

10.06.2007 | Museumsapéro

Der Museumsverein Bözberg lädt Sie herzlich zum Museumsapéro ein. Dieses Jahr widmen wir den Apéro den Ackerwildkräutern. Detaillierte Informationen können Sie diesem Flyer entnehmen.

   

15.09.2006 | Impressionen vom Linnerfest

Vom 25. – 27. August hat das Linnerfest zahlreiche Besucher angelockt. Die Museumsbeiz des Museumsvereins Bözberg war über alle drei Tage sehr gut besucht. Hier sei nochmals allen Helfern herzlich für die Unterstützung gedankt. Ohne die engagierte Mithilfe wäre ein solcher Anlass nicht möglich. Impressionen vom Fest können Sie in der Galerie ansehen.

   

05.07.2006 | Impressionen vom Museumsapéro

Wie jedes Jahr hat der Museumsverein am 11, Juni 2006 zum Museumsapéro eingeladen. In zwei Vorträgen hat Herr Dieter Kuhn, Leiter des Strohmuseums Wohlen, einiges über die aargauische Strohindustrie zu erzählen gewusst. Seine interessante und spannende Ausführungen haben die Besucher begeistert. Hier sind ein paar Impressionen vom Apéro.

   

11.06.2006 | Museumsapéro

Der Museumsverein Bözberg lädt Sie herzlich zum Museumsapéro ein. Dieses Jahr widmen wir den Apéro der Strohflechterei. Detaillierte Informationen können Sie diesem Flyer entnehmen.

   

14.05.2006 | Zmorge im Museum Bözberg

Der Museumsverein Bözberg lädt Sie am Muttertag zum traditionellen Zmorge ein. Von 10.00 bis 13.00 Uhr steht ein reichhaltiges Buffet bereit. Die Festwirtschaft mit Kuchen und Kaffee und allerlei anderen Getränken wird bis 16.00 Uhr weitergeführt. Detaillierte Informationen können Sie diesem Flyer entnehmen.

   

12.06.2005 | Museumsapéro

Der Museumsverein Bözberg lädt Sie herzlich zum Museumsapéro am 12. Juni 2005 mit Gisela und Friedrich König, Oberbözberg, ein. Detaillierte Informationen können Sie diesem Flyer entnehmen.

   

08.05.2005 | Zmorge im Museum Bözberg

Der Museumsverein Bözberg lädt Sie am Muttertag, den 8. Mai 2005, zum traditionellen Zmorge ein. Der Anlass beginnt ab 10.00 Uhr. Detaillierte Informationen können Sie diesem Flyer entnehmen.

   

28.09.2004 | Herbstveranstaltung

Am Samstag den 25. September fand der traditionelle Herbstanlass statt. An diesem Anlass hat uns Hansruedi Frei und seine Familie das Thema ’Mosten’ nähergebracht. Seine fahrbare Mostpresse der Firma Bucher & Guyer aus dem Jahr 1963 presste frischen Most der an Ort und Stelle verköstigt werden konnte. Impressionen dieses gelungenen Anlasses finden Sie auf der Fotoreportage.

   

26.04.2004 | Update Veranstaltungen

Der Museumsverein Bözberg lädt Sie am Muttertag zum traditionellen Zmorge ein. Detaillierte Angaben können Sie diesem Flyer entnehmen.

   

10. - 11.05.2003 | Museumsfest & Zmorge

Am 10. und 11. Mai veranstalte der Museumsverein ein zweitägiges Fest. In dieser kleinen Fotoreportage können Sie die Vorbereitungen, die Festaktivitäten sowie die Aufräumarbeiten revue passieren lassen.